Chailove | Chai Latte Gewürze
Chailove Spritzer links

Die Gewürze im Chai Latte von Chailove

Chailove Spritzer rechts

Schwarzer Tee

Chailove Zutat Schwarzer Tee

Schwarzer Tee zählt weltweit zu den beliebtesten Teesorten und wird in Europa seit mehr als 2000 Jahren zubereitet. Der sogenannte Assam regt Kreislauf, Stoffwechsel, Gehirn- und Herztätigkeit an. Grund hierfür ist das im Schwarztee natürlich vorkommende Koffein. Eine Tasse Chailove enthält in etwa halb soviel Koffein wie eine Tasse Kaffee. Außerdem wird ihm eine beruhigende Wirkung auf Magen und Darm zugesprochen.

Ingwer

Chailove Zutat Ingwer

Chinesische, indische und japanische Heiler wissen seit über 3000 Jahren was die Schulmedizin erst heute erforscht. Die tropische Staude findet ihre Verwendung bei einer großen Anzahl von Beschwerden. Sowohl Seefahrer die über Übelkeit klagten als auch Frauen mit Magenproblemen während der Schwangerschaft werden seither mit Ingwer kuriert.

Zimt

Chailove Zutat Zimt

Die bekanntesten Eigenschaften des Zimts ist seine Blutzucker senkende Wirkung und die Anregung der kognitiven Leistung. Früher galt Zimt als eines der teuersten Gewürze überhaupt. Bereits im Mittelalter war auch die antimikrobielle Wirkung des Zimts bekannt. Patienten wurden bei bakteriellen Infekten des Verdauungssystems oder bei Pilzinfektionen mit Zimt behandelt.

Sternanis

Chailove Zutat Sternanis

Bereits 3.000 v. Chr. wurden im alten China die Früchte des Sternanisbaums in der Erfahrungsheilkunde angewandt, da deren Extrakt nachweislich bei Verdauungsstörungen und entzündlichen Beschwerden der Luftwege hilft. Sternanis ist heute einer der wichtigsten und symbolträchtigsten Gewürz-und Arzneipflanzen und wird sowohl bei kultischen Handlungen in Japan als auch in der ayurvedischen Heillehre angewandt.

Gewürznelke

Chailove Zutat Gewürznelken

Abstammend aus den Blütenknospen des Gewürznelkenbaumes, besitzt das Aroma der Gewürznelke eine antiseptische (keimtötende) Wirkung und kann bei der Behandlung von Entzündungen im Nieren-Blasen-Bereich verwendet werden. Spanische Wissenschaftler fanden im Jahr 2010 ebenfalls heraus, dass die Inhaltsstoffe im Körper einen Abbau von Wassereinlagerungen bewirken und somit auch für Diäten hervorragend geeignet sind.

Kardamom

Chailove Zutat Kardamom

Die verdauungsfördernde Wirkung des Kardamom machten sich schon die Herrscher der Antike bei großen Festgelagen zunutze. Der Appetit wird angeregt und ein unangenehmes Völlegefühl verhindert. In der ayurvedischen Medizin gilt Kardamom als krampflösend, wärmend und stimmungsaufhellend, was sich während der Menstruation oder bei leichtem Frösteln als hilfreich erweisen kann. Außerdem werden die Wirkstoffe auch bei der Linderung von Asthmabeschwerden verwendet.

Pfeffer

Chailove Zutat Pfeffer

Pfeffer darf in keiner guten Küche fehlen. Doch auch in der Naturheilkunde spielt er eine große Rolle. Durch die Hemmung des Wachstums schädlicher Bakterien wird in der dritten Welt oft sehr scharf gegessen. Außerdem wird ihm eine verdauungsfördernde Wirkung zugeschrieben. Bei der richtigen Anwendung wirkt Pfeffer gegen verschiedenster Symptome einer Erkältung oder auch bei Fieber.

Fenchelsamen

Chailove Zutat Fenchelsamen

Der deutschen Äbtissin und Heilerin Hildegard Bingen (1098-1179) war schon die krampflösende, antiseptische und schleimlösende Wirkung des Fenchels bekannt. Bei Erkältungen und trockenem Husten hilft er den Schleim zu verdünnen und fördert die Genesung. Auch bei Verdauungsbeschwerden kann dieser den Symptomen wirkungsvoll zu Leibe rücken, da das Wachstum von Keimen durch die Einnahme von Fenchelsamen verhindert wird.

Natürliche Gewürze & Purer Geschmack

Schwarzer Tee
Chailove Zutat Schwarzer Tee

Schwarzer Tee zählt weltweit zu den beliebtesten Teesorten und wird in Europa seit mehr als 2000 Jahen zubereitet. Der sogenannte Assam regt Kreislauf, Stoffwechsel, Gehirn- und Herztätigkeit an. Grund hierfür ist das im Schwarztee natürlich vorkommende Koffein. Eine Tasse Chailove enthält in etwa halb soviel Koffein wie eine Tasse Kaffee. Außerdem wird ihm eine beruhigende Wirkung auf Magen und Darm zugesprochen.

Ingwer
Chailove Zutat Ingwer

Chinesische, indische und japanische Heiler wissen seit über 3000 Jahren was die Schulmedizin erst heute erforscht. Die tropische Staude findet ihre Verwendung bei einer großen Anzahl von Beschwerden. Sowohl Seefahrer die über Übelkeit klagten als auch Frauen mit Magenproblemen während der Schwangerschaft werden seither mit Ingwer kuriert.

Zimt
Chailove Zutat Zimt

Die bekanntesten Eigenschaften des Zimts ist seine Blutzucker senkende Wirkung und die Anregung der kognitiven Leistung. Früher galt Zimt als eines der teuersten Gewürze überhaupt. Bereits im Mittelalter war auch die antimikrobielle Wirkung des Zimts bekannt. Patienten wurden bei bakteriellen Infekten des Verdauungssystems oder bei Pilzinfektionen mit Zimt behandelt.

Sternanis
Chailove Zutat Sternanis

Bereits 3.000 v. Chr. wurden im alten China die Früchte des Sternanisbaums in der Erfahrungsheilkunde angewandt, da deren Extrakt nachweislich bei Verdauungsstörungen und entzündlichen Beschwerden der Luftwege hilft. Sternanis ist heute einer der wichtigsten und symbolträchtigsten Gewürz-und Arzneipflanzen und wird sowohl bei kultischen Handlungen in Japan als auch in der ayurvedischen Heillehre angewandt.

Gewürznelke
Chailove Zutat Gewürznelken

Abstammend aus den Blütenknospen des Gewürznelkenbaumes, besitzt das Aroma der Gewürznelke eine antiseptische (keimtötende) Wirkung und kann bei der Behandlung von Entzündungen im Nieren-Blasen-Bereich verwendet werden. Spanische Wissenschaftler fanden im Jahr 2010 ebenfalls heraus, dass die Inhaltsstoffe im Körper einen Abbau von Wassereinlagerungen bewirken und somit auch für Diäten hervorragend geeignet sind.

Kardamom
Chailove Zutat Kardamom

Die verdauungsfördernde Wirkung des Kardamom machten sich schon die Herrscher der Antike bei großen Festgelagen zunutze. Der Appetit wird angeregt und ein unangenehmes Völlegefühl verhindert. In der ayurvedischen Medizin gilt Kardamom als krampflösend, wärmend und stimmungsaufhellend, was sich während der Menstruation oder bei leichtem Frösteln als hilfreich erweisen kann. Außerdem werden die Wirkstoffe auch bei der Linderung von Asthmabeschwerden verwendet.

Pfeffer
Chailove Zutat Pfeffer

Pfeffer darf in keiner guten Küche fehlen. Doch auch in der Naturheilkunde spielt er eine große Rolle. Durch die Hemmung des Wachstums schädlicher Bakterien wird in der dritten Welt oft sehr scharf gegessen. Außerdem wird ihm eine verdauungsfördernde Wirkung zugeschrieben. Bei der richtigen Anwendung wirkt Pfeffer gegen verschiedenster Symptome einer Erkältung oder auch bei Fieber.

Fenchelsamen
Chailove Zutat Fenchelsamen

Der deutschen Äbtissin und Heilerin Hildegard Bingen (1098-1179) war schon die krampflösende, antiseptische und schleimlösende Wirkung des Fenchels bekannt. Bei Erkältungen und trockenem Husten hilft er den Schleim zu verdünnen und fördert die Genesung. Auch bei Verdauungsbeschwerden kann dieser den Symptomen wirkungsvoll zu Leibe rücken, da das Wachstum von Keimen durch die Einnahme von Fenchelsamen verhindert wird.

Die fabelhafte Welt des Chai Latte
Chailove Spritzer links

Stark, süss und cremig > Chai!

Das Nationalgetränk Indiens

Chailove Spritzer rechts

Seinen Ursprung hat der Chai Tee in der ayurvedischen Medizin. Die verwendeten Gewürze sind in der medizinischen Tradition fest verankert. Heute trinken Inder ihren Chai zu jeder Tageszeit. Chai Masala wird dort mit Wasser, Milch und Süßungsmitteln wie Zucker oder Honig getrunken. Chai lässt sich wörtlich mit Tee übersetzen, Malsala mit Gewürz. Genau das macht den Chai aus.

Chai Latte von Chailove perfekt zur Entspannung.

Stark, süss und cremig > Chai!

Das Nationalgetränk Indiens

Seinen Ursprung hat der Chai Tee in der ayurvedischen Medizin. Die verwendeten Gewürze sind in der medizinischen Tradition fest verankert. Heute trinken Inder ihren Chai zu jeder Tageszeit. Chai Masala wird dort mit Wasser, Milch und Süßungsmitteln wie Zucker oder Honig getrunken. Chai lässt sich wörtlich mit Tee übersetzen, Malsala mit Gewürz. Genau das macht den Chai aus.

Das Nationalgetränk Indiens
Herzpfeil zum Trennen

Seinen Ursprung hat der Chai Tee in der ayurvedischen Medizin. Die verwendeten Gewürze sind in der medizinischen Tradition fest verankert. Heute trinken Inder ihren Chai zu jeder Tageszeit. Chai Masala wird dort mit Wasser, Milch und Süßungsmitteln wie Zucker oder Honig getrunken. Chai lässt sich wörtlich mit Tee übersetzen, Malsala mit Gewürz. Genau das macht den Chai aus.

Ursache und Wirkung
Herzpfeil zum Trennen

Heilpflanzen nehmen Einfluss auf Körper und Geist: die ayurvedische Gesundheitslehre widmet sich Jahrhunderten diesem Phänomen. Die traditionellen Inder wussten weit vor unserer modernen Medizin von diesen Wirkungen und setzen bis heute heilende Kräuter zur Steigerung des Wohlbefindens ein – ganz ohne Risiken und Nebenwirkungen.

Gut für den Darm
Herzpfeil zum Trennen

Gut für mich! Für alle, die gern auf ihr Bauchgefühl achten haben wir einen absoluten Geheimtipp: Kardamom. Die in Sri Lanka vorkommende Kapselfrucht wird dort kurz vor der Reife gepflückt und verarbeitet. Einheimische schätzen das reichhaltige ätherische Öl der Samen aufgrund seiner verdauungsfördernden Wirkung. Sowohl bei Magenverstimmungen als auch bei Erkältungen werden dem goldgelb schimmernden Öl heilende Eigenschaften zugeschrieben. In arabischen Ländern wird Kardamom außerdem als Aphrodisiakum verwendet.

Fit und ausdauernd
Herzpfeil zum Trennen

… auf natürlichem Weg! Das im Schwarztee natürlich vorkommende Koffein belebt Körper und Geist. Im Vergleich zur in Energy-Drinks enthaltenen, synthetischen Variante lässt es sich leichter vom Körper abbauen und wirkt sowohl länger als auch weniger stark. Zappelphilip Adé!

Das Nationalgetränk Indiens

Herzpfeil zum Trennen

Seinen Ursprung hat der Chai Tee in der ayurvedischen Medizin. Die verwendeten Gewürze sind in der medizinischen Tradition fest verankert. Heute trinken Inder ihren Chai zu jeder Tageszeit. Chai Masala wird dort mit Wasser, Milch und Süßungsmitteln wie Zucker oder Honig getrunken. Chai lässt sich wörtlich mit Tee übersetzen, Malsala mit Gewürz. Genau das macht den Chai aus.

Ursache und Wirkung

Herzpfeil zum Trennen

Heilpflanzen nehmen Einfluss auf Körper und Geist: die ayurvedische Gesundheitslehre widmet sich Jahrhunderten diesem Phänomen. Die traditionellen Inder wussten weit vor unserer modernen Medizin von diesen Wirkungen und setzen bis heute heilende Kräuter zur Steigerung des Wohlbefindens ein – ganz ohne Risiken und Nebenwirkungen.

Gut für den Darm

Herzpfeil zum Trennen

Gut für mich! Für alle, die gern auf ihr Bauchgefühl achten haben wir einen absoluten Geheimtipp: Kardamom. Die in Sri Lanka vorkommende Kapselfrucht wird dort kurz vor der Reife gepflückt und verarbeitet. Einheimische schätzen das reichhaltige ätherische Öl der Samen aufgrund seiner verdauungsfördernden Wirkung. Sowohl bei Magenverstimmungen als auch bei Erkältungen werden dem goldgelb schimmernden Öl heilende Eigenschaften zugeschrieben. In arabischen Ländern wird Kardamom außerdem als Aphrodisiakum verwendet.

Ashtanga Vinyasa!

Herzpfeil zum Trennen

Körper und Seele im Einklang auch wenn’s draußen kalt ist? Aber natürlich! Die ayurvedische Medizin sieht in Ingwer vor allem eines: ein Allheilmittel. Ebenso wie Kardamom wirkt Ingwer verdauungsfördernd. Laut der traditionellen Lehre wird hierbei das Verdauungsfeuer (Agni) aktiviert. Eine Verbesserung des Immunsystems wird der Wurzel ebenso nachgesagt. Inneres Gleichgewicht stellten traditionelle Medizinmänner mithilfe der stimmungsaufhellenden Wirkung von Ingwer her. Wintermelancholie? Nicht mit uns!

Chailove > Schmeckt wie frisch verliebt!

Kaufe jetzt unsere Fertigmischungen von Chailove.

Fertig gemischt

Mit unseren Chai Latte Lieblingskreationen kommst du garantiert auf den Geschmack.

Chai Latte von Chailove nach Deinem Rezept selber mischen.

Chai Latte Mischen

In nur 1 Minute deinen eigenen Chai Latte online mischen. Ganz nach deinem Geschmack.

Chai Latte Geschenk

Chailove schenken

Freunde und Familie mit unserem Chai Latte Geschenkgutschein glücklich machen.

Anmeldung zum Loveletter

Keine Aktion mehr verpassen! 

Mit unserem Loveletter entdeckst Du außerdem exklusive Angebote, Geheimtipps & Überraschungen.

Keine Aktion mehr verpassen!

Du hast Dich erfolgreich angemeldet.

1487962235_Location_24

Nachfolger Gesucht

 

Ich biete mein Unternemen Chailove zum Verkauf an. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme finden Sie unter: http://ebay.eu/2kUnoSP

Du hast dich erfolgreich eingetragen.

Shares